Schule @ Zukunft

Hessischer Städtetag



"Dank der Allianz Schule@Zukunft ist IT-Technik ein wesentliches Element täglicher Bildungsarbeit geworden", attestiert Georg Lewandowski, Präsident des Hessischen Städtetages: "Die technische Revolution in den Klassenzimmern ist ein weiterer Meilenstein auf dem Weg Hessens zum Bildungsland Nr. 1."

Der Hessische Städtetag hat sich aktiv daran beteiligt, Hessens Schulen mit zeitgemäßer elektronischer Ausstattung zu versehen. Die elf Schulträger aus dem Mitgliedsbereich leisten vorbildliche Arbeit in dem Bestreben, ihren Schülerinnen und Schülern die großen Chancen an Innovation, Kreativität und Wissen zu vermitteln, welche ihnen die elektronische Medienwelt eröffnet.

Oberbürgermeister Georg Lewandowski als damaliger Präsident des Hessischen Städtetages hat am 23. Mai 2001 die Schwalbacher Erklärung für den Städtetag mit unterzeichnet.

Hessens Städte leisten - trotz allgemein schwieriger und vielfach dramatischer Finanzlage - einen großen finanziellen Beitrag zu Gunsten ihrer Schülerinnen und Schüler. Soweit die Leistungsfähigkeit der städtischen Kassen dafür ausreicht, werden die Finanzierungserwartungen des Landes weit übertroffen. Die hessischen Städte haben damit im Hinblick auf die Finanzierungsanstrengungen zu Gunsten einer elektronischen Ausstattung ihrer Schulen durchaus Vorbildfunktion!

Dies sind die im Hessischen Städtetag vereinten Schulträger:

http://www.hess-staedtetag.de



Über S@Z

Initiatoren

 

Schulträger

 

Programm-Management

 

Lehrerqualifizierung

 

Programm

 

S@Z-Partner

 

S@Z-Pakete

 


  Über S@Z    Aktuelles    Schulen    Unterricht  

Kontakt   

Impressum   

Suche   

Sitemap   

Hessisches KultusministeriumHessische LandesregierungHessischer LandkreistagHessischer StädtetagVereinigung der hessischen Unternehmerverbände