Schule @ Zukunft

Compaq Computer GmbH


Compaq

Die Compaq Computer Corporation, Houston/Texas, ist der weltweit größte Anbieter von Computersystemen. Das Fortune-Global-100-Unternehmen entwickelt, produziert und vermarktet Hardware, Software, Lösungen und Dienstleistungen, darunter branchenführende Lösungen für die Unternehmens-IT, fehlertolerante Lösungen für geschäftskritische Anwendungen, Business-PCs, Internet Devices und Notebooks für professionelle Anwender sowie PCs und Notebooks für den privaten Anwender. Compaq Produkte und Services werden in mehr als 200 Ländern über ein weltweites Netzwerk von autorisierten Vermarktungspartnern oder direkt über die Compaq E-Commerce-Site unter http://www.compaq.com verkauft und unterstützt. Informationen und Services der deutschen Organisation sind unter http://www.compaq.de verfügbar.

Das Unternehmen hat im Geschäftsjahr 2000 mit dem erfolgreichen Turnaround die Integration von Tandem Computer und Digital Equipment erfolgreich abgeschlossen. Tandem Computer wurde Ende 1997 übernommen und erweiterte das Portfolio von Compaq um fehlertolerante ausfallsichere Server-Systeme für komplexe Unternehmensanwendungen sowie Service-Dienstleistungen mit Schwerpunkt in den Branchen Finanzen und Handel. Die Digital Equipment Corporation, bekannt für ihre Pionierleistungen im Segment Mini-Computer, wurde 1998 übernommen. Der Merger stärkte das Produkt- und Dienstleistungsportfilio von Compaq um anerkannte Kompetenz im UNIX-Segment, um die Alpha-Spitzentechnologie sowie um eine herstellerübergreifende weltweite Service-Organisation. Compaq, seinerseits führender Hersteller von PC- und PC-Server-Systemen, wurde durch die Zusammenführung dreier Unternehmen zum weltweit zweitgrößten IT-Unternehmen. Das Portfolio reicht vom Pocket-PC bis zu Supercomputern einschließlich professioneller Dienstleistungen.

In vielen Industrien spielt der effiziente Einsatz von IT eine unternehmenskritische Rolle. Wo immer die Verfügbarkeit von Anwendungen, Netzwerken, Speichersystemen eng mit dem Unternehmenszweck verknüpft ist, ist die IT ein zentraler Baustein im Unternehmen. Der innovative Umgang mit diesem Werkzeug will aber gelernt sein. Denn heute sind Grundkenntnisse im Umgang mit einem Computer als Werkzeug für die Steigerung der persönlichen Produktivität, über den Einsatz und Nutzen des Internets als der ersten weltumspannenden Datenbank und Kommunikationsplattform in praktisch allen Tätigkeiten unabkömmliche Voraussetzung. Auch als kreatives Werkzeug für Ingenieure und Forscher hat der Computer seit Jahrzehnten seinen festen Platz in der Industrie und in den Hochschulen und Universitäten. Die weitere Verbreitung dieses Werkzeugs in alle Schichten unserer Gesellschaft ist aber unerlässlich, da wir in der Zukunft noch mehr auf die effiziente Nutzung des Rohstoffs "Geist" in unserer Gesellschaft angewiesen sein werden. Gerade auch als Gegengewicht zu irrationalen, fremdgesteuerten Handlungs- und Denkweisen muß die Vernunft und Rationalität noch mehr gefördert werden.

Die Schule ist dafür der ideale Ort. Viele Unternehmen haben über die Jahre schon dazu beigetragen, dass der Stellenwert der neuen Technologien für die Ausbildung heute anerkannt ist. Bei der Umsetzung im konkreten Fall kommt es aber immer wieder zu Schwierigkeiten genau an der Schnittstelle von Technologien wie Netzwerken, Hard- und Software aber besonders auch bei der betriebswirtschaftlichen Umsetzung. Es ist nicht damit getan, den Schülern Zugang zu einem PC oder zum Internet zu geben. Die schnelle Entwicklung erfordert auch hier eine beständige Anpassung und Veränderung. Stillstand bedeutet Rückschritt! Compaq präsentiert mit dem Innovationsangebot im Rahmen der Medieninitiative "Schule @ Zukunft" ein Konzept, das Planung, Netzwerkdesign, Logistik, Hardware, Softwareverteilung, Schulung, Support und Finanzierung aus einer Hand gewährleistet.

Die Schule der Zukunft (pdf 65 KB)



    Über S@Z

    Initiatoren

     

    Schulträger

     

    Programm-Management

     

    Lehrerqualifizierung

     

    Programm

     

    S@Z-Partner

     

    S@Z-Pakete

     


      Über S@Z    Aktuelles    Schulen    Unterricht  

    Kontakt   

    Impressum   

    Suche   

    Sitemap   

    Hessisches KultusministeriumHessische LandesregierungHessischer LandkreistagHessischer StädtetagVereinigung der hessischen Unternehmerverbände